Episode 8 – Pokemon, Persönlichkeitsprofil und Yakuza

Das durchaus umstrittene Pokémon Let’s Go ist erschienen und Rico, der vorher noch nie einen Pokémon-Teil gespielt hat, wagt den Schritt in die Welt der Pokémon mit dem neuen Switch-Ableger. Zu simplifiziert oder vielleicht dadurch gerade der passende Teil, um als Neueinsteiger herangeführt zu werden? Rico berichtet von seinen bisherigen Erlebnissen aus Kanto. Hat ihn das Pokémonfieber erwischt?

Mollin spielt derzeit Yakuza Kiwami. Tokio, japanische Mafia und ganz viel kruder, absurder und sensationeller Kram erwarten einen in der bunten, aber auch düsteren Welt von Yakuza. Andi zockt derzeitig eigentlich nichts erwähnenswertes, sondern hat für seine theoriebasierte Praxisreflektion anlässlich seines Schulpraktikums innerhalb seines Studiums, ein Persönlichkeitsprofil angefertigt, was auf verschiedensten Parametern der Selbstwahrnehmung, Selbsteinschätzung und Fremdwahrnehmung beruht, sodass man im besten Falle am Ende zu einem schlüssigen Überblick zur Selbstreflexion kommt. Ob das gelungen ist und was sonst noch so alles ansteht, erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Viel Spaß!

Episode 1 – Freundschaft, Kunst, Leidenschaft – Waterfall Rising

Herzlich Willkommen zur ersten Folge Waterfall Rising! Dem „alten-neuen“ Podcast über Videospiele, Filme, Popkultur und alles war das Herz begehrt.
In dieser Folge erklären euch die drei Verrückten Mollin, Rico und Andi wer sie sind und was es mit diesem Podcast auf sich hat. Host dieser Ausgabe ist Rico, der euch durch einige News des letzten Monats führt – darunter Nintendo Labo, ein neuer Mario-Film und Updates rund um Rainbow Six Siege. Wenn das nicht schon abendfüllende Themen wären, bringt euch der selbsternannte Monster-Hunter-Experte Andi das neu erschienene Monster Hunter: World etwas näher und klärt auf, was es mit der Monsterhatz aus dem Hause Capcom auf sich hat.
Tief emotional wird’s mit Your Name. dem erfolgreichsten Anime-Film aller Zeiten und dem Dschungelcamp, der sozio-gesellschaftlichen Humanstudie mit nicht minder wissenschaftlichem Wert als die bedeutsamen Arbeiten über das menschliche und gesellschaftliche Sein eines Sigmund Freud oder Max Weber. Wäre dieser Podcast damit nicht schon vielfältig genug gibt’s zum Abschluss noch ganz private Einblicke in Mollins Ansichten zum 2018er Royal Rumble der WWE. Ihr habt keine Ahnung von Wrestling? – Kein Problem. Rico und Andi nämlich auch nicht und so seid ihr genauso unwissend live dabei, wenn Mollin vielleicht dieses Mal die Anderen von jenem schwitzigen Sport-Theater überzeugen kann.
Abgerundet wird das Ganze mit einem ganz besonderen Segment, dem Wasserfall des Monats, denn der Wasserfall steht nicht nur als Namenspatron für diesen Podcast, sondern bedeutet den Dreien auch persönlich wirklich sehr viel. Mehr dazu und zu weiteren Themen in dieser Ausgabe Waterfall Rising!